++ Wichtige Meldung ++

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab dem 23.06.2021 werden immer am Mittwoch Vormittag Impfungen für unsere Patienten mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer stattfinden. Daher entfällt ...

**CORONA NEWS**CORONA NEWS**CORONA NEWS**

Liebe Patientinnen und Patienten,

es besteht ab sofort die Möglichkeit sich in unserer Praxis auf eine Corona Impfwarteliste setzen zu lassen. Wir sind auch in diesen besonderen Zeiten gerne für Sie da. Seit Dezember 2020 haben alle Ärzte unserer Praxis die mobilen Impfteams unterstützt. Seit 01.04.2021 führen wir in unserer Praxis Coronaschutzimpfungen durch. Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich impfen! Trotzdem sollten Sie sich parallel unter impfzentren.bayern registrieren. Wir selbst haben uns bereits impfen lassen. Bitte beachten Sie, dass je nach Impfstoff nach einer Impfung häufig Reaktionen mit Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen auftreten. Die Beschwerden halten in der Regel 1-3 Tage an und können mit Paracetamol / Ibuprofen / Novalgin behandelt werden. Dies ist eine normale Impfreaktion und steht in keinem Verhältnis zu den schweren Verläufen, die wir bei den echten Covid-19 Erkrankten erleben. Wenn Sie einen Impftermin bei uns erhalten, lesen Sie bitte aufmerksam den Aufklärungsbogen durch und bringen die Einwilligungserklärung unterschrieben mit. Zudem benötigen wir auch den Impfpass und die Versichertenkarte.


Nutzen Sie bitte folgende Links um den Aufklärungsbogen und die Einwilligungserklärung für den Biontech/Pfizer Impfstoff zu erhalten:

Aufklärungsbogen Biontech

Einwilligung Biontech


Nutzen Sie bitte folgende Links um den Aufklärungbogen und die Einwilligungserkärung für den AstraZeneca und Johnson & Johnson Impfstoff zu erhalten:

Aufklärungsbogen Astrazeneca/Johnson & Johnson

Einwilligung Astrazeneca/Johnson & Johnson

Quelle: Robert Koch Institut, wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit der darin aufgeführten Daten.


Weitere Informationen zur Covid-Schutzimpfung - Mit Astra starten oder warten? (Patienteninformation der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin/DEGAM Aktuell)

Astrazeneca Info

Quelle: Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit der darin aufgeführten Daten.


Wir haben eine zeitlich abgetrennte Infektsprechstunde für Sie eingerichtet und führen Abstriche (=PCR-Test) auf Covid-19, Antigen-Schnelltests und Untersuchungen durch, wenn Sie an einem Infekt erkrankt sind. Zu Untersuchung und Abstrich bitten wir Sie höflich, sich unbedingt immer vorher einen Termin zu vereinbaren. Auch als Neupatient dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Um die Abstands- & Hygieneregeln einzuhalten und die Wartezeiten kurz zu halten können wir bis auf weiteres keine offenen Akutsprechstunden mehr anbieten.

Sehen Sie sich die regionale Entwicklung der Infektionszahlen an, aber auch die weltweite Entwicklung der Zahlen an, überlegen Sie im eigenen Umfeld, was vernünftig ist und genießen Sie die nächsten Wochen. 

Bitte tragen Sie beim Betreten der Praxisräume eine FFP2 Maske und bleiben Sie gesund! Der beste Weg, um gesund zu bleiben, ist die vorausschauende Vorsicht.

Ihr Team der Gemeinschaftspraxis Mühlried

Leistungen

Unser Leistungsspektrum:

  • Klassische Schulmedizin
  • Gesundheitsuntersuchung, Hautkrebsscreening, Ergometrie/Belastungs-EKG
  • Vorsorgeuntersuchungen der Kinder ab der U2, Jugendschutzuntersuchung
  • Palliativversorgung
  • Pflegeheimversorgung
  • Naturheilkunde
  • Manuelle Medizin
  • Akupunktur
  • Umweltmedizin
  • Reisemedizin mit Gelbfieberimpfmöglichkeit
  • Ernährungsberatung
  • Impfberatung
  • Bauch- & Schilddrüsenultraschall
  • COVID-19: PCR-Coronatests, Infektionssprechstunden, Antigen-Schnelltests, Schutzimpfungen

Sprechzeiten

Mo. 07:30 - 12:00 14:00 - 18:00 Uhr
Di. 07:30 - 12:00 14:00 - 18:00 Uhr
Mi. 07:30 - 12:00
Do. 07:30 - 12:00 15:00 - 18:00 Uhr
Fr. 07:30 - 12:00 14:00 - 16:00 Uhr
Online Terminvergabe

Kontakt

Gemeinschaftspraxis Mühlried
Griesweg 22
86529 Schrobenhausen

Telefon: 08252 89980, Fax: 08252 81865
E-Mail an die Gemeinschaftspraxis
Gemeinschaftspraxis Mühlried
Gemeinschaftspraxis Mühlried
Rettungsdienst/Feuerwehr 112
Giftnotrufzentrale 089 19240
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117